SAMSTAG, 01. SEPTEMBER 2018

08.30
Treffpunkt Dorfplatz Völs am Schlern

10:00
Treffpunkt Telfen für Wanderer*innen aus Seis und Kastelruth
Wanderung ins Tal entlang der historischen Fußwege.
In der Nähe vom Fuschghof treffen sich die beiden Wandergruppen und gehen gemeinsam zur ersten Location: Alte Kastelruther Haltestelle

12:30 – 15:00
Wunderkammer Castelrotto - Ein performativer Alleingang in der ALTEN KASTELRUTHER HALTESTELLE (1870) / Greta Granderath & Juliana Oliveira
Alte Kastelruther Haltestelle / Waidbruck
Picknick am Eisack (Selbstverpflegung)

15:00 – 17:00
Concierto Ambulante / Klaus Janek & Milena Kipfmüller
ca. 3 km Wanderung auf Fahrradweg von der alte Kastelruther Haltestelle - Hotel Alte Post / Atzwang

17:00 – 19:00
Performance / Stefanie Trojan
Hotel Alte Post / Atzwang

ab 19:00 h
Abendessen im Hotel Alte Post mit Übernachtungsmöglichkeit


SONNTAG, 02. SEPTEMBER 2018

10:00 h Treff- Startpunkt Atzwang - Hotel Alte Post

10:00 – 14:30
Wanderung nach Klobenstein mit folgenden Interventionen:
Insektenwanderung / Inox Kapell
Exaggerated Footsteps / Davide Tidoni

14:30 – 18:30
Wiesenhof (+)
Klobenstein
Merende mit hauseigenen Erzeugnissen von Hanspeter Mayr

18:54
Busmöglichkeiten von Klobenstein nach Bozen